Immergut Festival mit neuer, dritter Bühne

Immergut Festival mit neuer, dritter Bühne

Er hat schon oft Erwähnung gefunden, jetzt ist es offiziell: Der Birkenhain wird die neue dritte Bühne des Immergut Festivals. Als Lesepodium, Singer/Songwriter-Bühne und DJ-Podest lockt er Pop jeder Couleur nach Neustrelitz. Die Auftritte von Literaten wie Heinz Strunk und Jens Friebe sind kein Geheimnis mehr. Neue Künstler sind dafür William Fitzsimmons und James Yuill, die ihre Singer/Songwriter- Qualitäten unter Beweis stellen werden.

In der Nacht beschallt der Birkenhain die Tanzwütigen: Die Briten von Does It Offend You, Yeah? erfreuen das Immergut mit einem DJ-Set. Das Quintett My Awesome Mixtape zeigt, wie sich zeitgemäßer Pop aus Italien anhört. Und unter dem Sternenzelt bringen die Dancing Pigeons den Besuchern die richtigen Tanzschritte bei. Intimität, Intellekt und Indie-Klänge: Alles auf einer Bühne an einer Birke gelegen.
Weitere Infos zu den Künstlern des Birkenhains und der anderen beiden Bühnen gibt es unter:

www.immergutrocken.de/künstler.

Das derzeitige Line up beim Immergut Festival 2010:
28.-29. Mai 2010

An Horse – Arezu Weitholz – Bonaparte – Chikinki – Dancing Pigeons – Does It Offend You, Yeah? – Efterklang – Francesco Wilking – Heinz Strunk – James Yuill – Jens Friebe – Mediengruppe Telekommander – My Awesome Mixtape – Talking To Turtles – Tokyo Police Club – William Fitzsimmons

Viele weitere Infos auch bei uns auf openair-online.de und im Festivals-Online Blog.


Related posts

Leave a Comment