Joan Armatrading – Blues-Queen auf Deutschland Tournee

Drei Jahre nach der Grammy-nominierten Charts-CD „Into The Blues“ und einer erfolgreichen Europa-Gastspielreise präsentiert Joan Armatrading neue Songs live in Deutschland.

Neben Stücken des aktuellen Albums werden Armatrading & Band auch ihre Hits „Love And Affection“, „Show Some Emotion“, „To The Limit“ und „Drop The Pilot“ im Programm haben.

Joan Armatrading wurde am 9.12.1950 auf der Karibikinsel St. Kitts geboren und wanderte acht Jahre später mit ihrer Familie nach Birmingham/England aus. Bereits als Vierzehnjährige komponierte die Autodidaktin ihr erstes Lied, studierte nach dem Schulabschluss allerdings zunächst Jura. 1972 erschien ihr LP-Debüt „Whatever’s For Us“, das den Auftakt zu einer eindrucksvollen Musiker-Karriere bildete.

„In ihren Songs und ihrer Bühnen-Persönlichkeit“, steht in „Das neue Rock-Lexikon“, „vereinen sich eine Reihe von Widersprüchen: Sie singt von verletzten Gefühlen, zerbrochenen Beziehungen, Einsamkeit, Leere, Spannungen zwischen Menschen, die nicht zueinander finden können – doch ohne Selbstmitleid, ohne morbide Lust an der Depression. Ihre Stimme lässt Willensstärke und Selbstbewusstsein hören, und dennoch zerfliesen ihre Songs beinahe spielerisch in extravaganter, impulsiver Rhythmik“. Armatrading hat „die Nachdenklichkeit einer stolzen, unabhängigen Frau und zugleich die Verletzlichkeit und hoffnungslos romantische Attitüde eines jungen Mädchens“ (Rolling Stone), ohne dabei auf feministische Obertöne zu setzen.

Solche Attribute qualifizierten den „vielleicht besten unbekannten Popstar der Branche“ (New York Times) zur „Women Of The Year“- Präsidentin. Die englische Wohltätigkeitsorganisation zeichnet alljährlich Frauen aus, die sich für ihre Mitmenschen einsetzen und dazu beitragen, die Welt zu einem besseren Ort zu machen.
Nach eigenem Bekunden schöpft die Joni-Mitchell-Bewunderin ihre Song-Poesie nicht aus dem privaten Erleben, sondern aus Alltagsbeobachtungen. In die versetzt sich Joan Armatrading dann lyrisch hinein.

„Dabei überrascht sie immer wieder durch die Präzision, mit der sie Situationen und Stimmungen auf den Punkt bringt“ (Das neue Rock-Lexikon). Als Instrumentalistin ist „die Frau mit der unvergesslichen Stimme“ (Washington Post) eine Klasse für sich: „Was sie mit ihrer Gitarre anstellt, das hat man in solcher Konzentration von Musikalität, Emotionalität und Originalität seit den Konzerten von Janis Joplin nicht mehr erlebt“, stand in der FAZ. Joan Armatradings Stellenwert brachte der Kritiker des Record Collector folgendermaßen auf den Punkt: „Sie baut ihre Glaubwürdigkeit auf handwerkliches Können und die Fähigkeit, Gefühle in Musik zu fassen. Das macht sie zu einer der beständigsten Singer-Songwriterinnen Großbritanniens!“

Joan Armatrading – This Charming Life bei Amazon

www.joanarmatrading.com
www.womenoftheyear.co.uk

Kartenvorverkauf an allen bekannten Vorverkaufsstellen, online und auch hier bei uns:
Kartenvorverkauf Joan Armatrading – Jetzt Tickets online bestellen

Hammerl Kommunikation

One comment to Joan Armatrading – Blues-Queen auf Deutschland Tournee

Leave a reply