Video: Paul McCartney goes electro – der Remix seines Songs “Nineteen Hundred and Eighty Five

Foto: Constantino Endara

(MMB-intern) – Paul McCartney ist eine lebende Legende und zweifellos eine der wichtigsten Persönlichkeiten der Musikgeschichte. Als Frontmann der Beatles und kongenialer Partner von John Lennon und später mit den Wings wies er mit unzähligen Hits den Weg in den 60er und 70er Jahren.

Foto: Constantino Endara

Ursprünglich eine B-Seite, wurde das brillante “Nineteen Hundred and Eighty Five” zum ersten Mal 1973 veröffentlicht. Es dauerte jedoch bis 2009 als Timo Maas diesen Track wieder entdeckte...

Lese mehr

FLEETWOOD MAC mit aufwendig remasterten neuem Album Mirage

fleetwood

(MMB-intern) – Nachdem im vergangenen Jahr das großartige FLEETWOOD MAC-Album “Tusk” in einer außerordentlich umfangreichen Deluxe-Edition mit jeder Menge Bonusmaterial erschien, wird die Chronologie der epochemachenden FLEETWOOD MAC-Alben nun mit “Mirage” fortgesetzt. Am 29. Juli erscheint auch Mirage in vollständig remastertem Sound und bringt ebenfalls eine umfangreiche Auswahl von raren Tracks und bisher unveröffentlichten Aufnahmen mit. Zudem enthält das “Mirage”-Paket viele Bilder und Geschichten zur Entstehung des Albums...

Lese mehr

Paul McCartney live in Deutschland mit neuem Album – plus Video

Foto: Linda McCartney

(MMB-intern) – Die von Paul McCartney selbst zusammengestellte, seine komplette Karriere umfassende Compilation „Pure McCartney” erscheint am 10. Juni 2016.

Foto: Linda McCartney

Die Sammlung umfasst McCartneys komplette Karriere – vom Solodebüt im Jahr 1970 bis hin zu ‘My Valentine’ (2012), ‘Hope For The Future’ (2014) und dem ‘Say Say Say’-Remix (2015). Sie ist ab dem 10. Juni in drei Formaten erhältlich: 2CD, 4CD und 4LP. Alle Formate enthalten Versionen von Pauls besten Kompositionen als Solokünstler, mit Wings und mit Firmen...

Lese mehr

Justin Timberlake aktuell im neuen Video Can’t Stop The Feeling zu sehen

justin

(MMB-intern) – Stundenlang glotzten wir uns vergangenen Samstag durch die 26 Kandidaten des Eurovision Song Contest, dann war für viele der eigentliche Höhepunkt erreicht: Justin Timberlake präsentierte in der Pause des ESC zum ersten Mal im TV seine neue Single “Can’t Stop The Feeling!” und dance, dance, dancte sich erneut in unsere Herzen. Hier gibt es den Auftritt in voller Länge.

Gepackt vom Justin-Fieber, ließ die offizielle Videopremiere zu “Can’t Stop The Feeling!” zum Glück nicht mehr lange auf sich warten und feierte schon heute Premiere auf VEVO...

Lese mehr

Über 9 Millionen Zuschauer sahen den Sieg der Ukraine beim Eurovision Song Contest – Video

Foto: Screenshot Youtube

(MMB-intern) – Über das Für und Wider des Eurovision Song Contest, den evtl. politischen Begleitumständen und unsere herbe “Niederlage” in diesem Musik-Krieg der Nationen habe ich ja heute morgen schon mich ausgiebig ausgelassen, kommen wir nun zu den offiziellen Pressemitteilungen des heutigen tages zum Eurovision Song Contest. Und dann war´s das auch für dieses Jahr von uns. Denke ich mal.
Lese hier unser Fazit des ESC 2016

JAMALA aus der Ukraine gewinnt mit “1944” den Eurovision Song Contest 2016
Es war ein spannendes Finale bis zur letzten Minute! Die Gewinnerin des Abends ist JAMALA ...

Lese mehr

Eurovision Song Contest 2016 – Deutschland wird abgestraft – Von wegen Come together

Montage: pixaby.com / CIS

(MMB-intern) – Nein, ich bin kein schlechter Verlierer! Und an einen Sieg Deutschlands war auch gar nicht zu denken. Da gab es nun wirklich bei den 26 Finalisten im Eurovision Song Contest ein paar bessere Songs. Aber so schlecht, das wir abermals wieder auf dem letzten Platz landeten, war Jami Lee und ihr Song Ghost nun wirklich nicht. das Ergebnis ist einfach ungerecht! Es wird immer gerne behauptet, der ESC habe kaum politischen Hintergrund. Das glaube ich nicht.

Dazu ein kleines Märchen: Vor knapp einem Jahr standen “plötzlich” Hundertausende Flüchtlinge vor Europas Grenzen...

Lese mehr